Australian Museum, Sydney

Reisetipps und Fotos zu Australian Museum in Sydney

26

Australian Museum, Sydney

Nutzen Sie zusätzlich Bilder Australian Museum, unseren Stadtplan-Australian Museum und Hotels Nähe Australian Museum.

Das Australian Museum ist das älteste Museum des Landes und liegt an der Ostseite des Hyde Parks. Hier werden Exponate aus der Flora und Fauna sowie Fossilien und Mineralien ausgestellt, welche die Naturgeschichte und die Anthropologie des Kontinents verdeutlichen.

Die Eröffnung des Australian Museum

Die Gründung des Australian Museums wird auf das Jahr 1827 datiert, als der Staatssekretär der Kolonie, Earl Bathurst, einen Brief an den Gouverneur von New South Wales schrieb und um jährlich 200 Pfund für die Eröffnung eines Australian Museums bat. Bereits anno 1821 plante ein Kreis von gebildeten Menschen den Bau eines Museums – doch über die Planung kam man nie hinaus.

 Impressionen von Citysam

Mammut im landesweit ältesten Museum

Australian Museum Bildansicht Reiseführer

Das Ausstellungshaus wurde anno 1827 gegründet

 Bildansicht Reiseführer

Das Museum erklärt die Naturgeschichte

Erst als anno 1826 der schottische Insektenkundler Alexander Macleay nach Sydney kam, wurde das Thema erneut diskutiert und schließlich realisiert. Zunächst brachte man das naturgeschichtliche Museum im Büro des Sekretärs der Siedlungskolonie unter und organisierte eine Wanderausstellung, die meist in weiteren Gouverneurbüros Station machte. Das Australian Museum zog erst im Jahr 1849 an seinen jetzigen Standort an der College Street Ecke William Street. Der Architekt Mortimer Lewis errichtete das mächtige Sandsteingebäude im Old Colonial Grecian Stil– breite Säulen geben dem Museum das Aussehen eines alten griechischen Tempels.

Australian Museum – Austausch mit England

Das Museum wurde direkt von der Kolonialregierung verwaltet und seit dem Jahr 1836 existiert ein aus Politikern und Wissenschaftlern bestehendes Aufsichtskomitee. Dieses Komitee entschied bei einem Treffen im Jahr 1836, dass der Name des Museums in Zukunft "Australian Museum" sein sollte. In den ersten Jahren des Bestehens des Australian Museums konzentrierten sich die Direktoren hauptsächlich auf das Sammeln von Exponaten, man schickte Proben nach England und tauschte sich rege mit europäischen Institutionen aus. Der Zoologe Edward Pierson Ramsay kuratierte das Australian Museums in den Jahren von 1874 bis 1894 und rief die "Records of the Australian Museum" ins Leben, eine wissenschaftliche Publikation, die bis heute fortgeführt wird.

Ausstellungsstücke im Australian Museum

Im 19. Jahrhundert wurden im Australian Museum überwiegend Tierexemplare und Artefakte ausgestellt: Anno 1920 kamen dann die ersten plastischen Schaubilder, die so genannten Dioramen dazu, welche die verschiedenen Lebensräume des fünften Kontinents darstellten. Dann blieb es lange Zeit ruhig um das Museum und erst anno 1954 erweiterte man das Gebäude, erneuerte die Galerien, rief Abteilungen für verschiedene Ausstellungen ins Leben und stockte das Personal auf. Zudem wurden die wissenschaftlichen Sammlungen des Museums erweitert, sodass sie heute die wichtigsten Kollektionen Australiens sind: Zu sehen sind unter anderem die Skelette von Dinosauriern, Vögeln, Insekten und Krokodilen – aber auch die Kunst und Kultur der Ureinwohner wird dargestellt.

Zusätzlich zu den ständigen Sammlungen gibt es auch Sonderausstellungen.

Gesamtbewertung Australian Museum

Von den einzelnen Einzelbewertungen über die Attraktion ergibt sich die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 2767 Bewertungen zu Australian Museum:
76%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: College Street, NSW 2010 Sydney
U-Bahn: Museum Station, St James Station
Telefon: +61 - 2 - 93206000

Stadtplan Australian Museum

Stadtplan Australian Museum

Augenblicklich angesagte Sydney Hotels

4 - 10 Campbell Street, 2000 Sydney
EZ ab 103 €, DZ ab 146 €
95 Liverpool Street, 2000 Sydney
Cnr Robey & O'Riordan Streets, 2020 Sydney
EZ ab 79 €, DZ ab 101 €
98 Gloucester Street, The Rocks, 2000 Sydney
EZ ab 295 €, DZ ab 282 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Sydney

Hotel buchen

Reservieren Sie Ihr gutes Hotel in Sydney hier über Citysam ohne Reservierungsgebühren. Umsonst bei der Reservierung gibt es bei Citysam einen PDF Guide!

Landkarte von Sydney

Überblicken Sie Sydney und die Region durch unsere großen Sydney Stadtpläne. Direkt per Luftbild sehen Attraktionen und buchbare Unterkünfte.

Sehenswürdigkeiten

Hintergrundinformationen zu Opera House, Sydney Harbour Bridge, Darling Harbour, Paddy´s Market und zahlreiche andere Attraktionen erfahren Sie dank des Reiseportals dieser Region.

Unterkünfte von Citysam

Günstige Sydney Hotels hier suchen und reservieren

Folgende Hotels befinden sich bei Australian Museum sowie sonstigen Attraktionen wie Sydney Harbour Bridge, The Rocks, Museum of Contemporary Art. Zusätzlich findet man auf Citysam insgesamt 314 weitere Sydney Hotels. Jede Buchung inklusive kostenfreien PDF-Reiseführer für Ihre Reise.

Pullman Sydney Hyde Park Inoffizielle Bewertung 5

36 College St 260m bis Australian Museum

Oaks Hyde Park Plaza 4*

38 College Street 260m bis Australian Museum

Apartment Hotel – The 150 Apartments Inoffizielle Bewertung 4

150 Liverpool Street 300m bis Australian Museum

Y Hotel Hyde Park 3*

5 - 11 Wentworth Avenue 340m bis Australian Museum

Sydney City Lodge Inoffizielle Bewertung 4

146 Crown Street 340m bis Australian Museum

Suche nach anderen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Australian Museum in Sydney Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.